Hochwasser statt Hochsaison: Tourismusbranche bangt um Umsätze

Erst leidet der Tourismus unter den Corona-Beschränkungen, nun durchkreuzt das Hochwasser in einigen Reisegebieten die Pläne von Urlaubshungrigen. Die Branche blickt mit Skepsis auf die aktuelle Situation, verbreitet aber auch Zuversicht. Aus Bayern etwa heißt es: “Sie können anreisen!”

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply