Opfer und Helfer zugleich: “In Altenahr riecht es nach Tod”

Andreas Ahaus wohnt im Katastrophengebiet an der Ahr. Hier berichtet der Bundespolizist über seine Eindrücke, Erfahrungen mit dem Katastrophenschutz und den Schock, den er beim Anblick seines Wohnortes erlitt. “Ich bin wie paralysiert rumgelaufen.”

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply