Stecker, Accounts, Tarife: Peaq will Chaos bei Ladesäulen beseitigen

Der Zugang zu den 30.000 öffentlichen Strom-Zapfsäulen in Deutschland ist kompliziert. Mal geht’s per App, mal per Karte, ein anderes Mal mit QR-Code oder SMS. Auch die Tarife sind undurchsichtig. Nutzer sind genervt. Das Berliner Startup Peaq kommt mit einer Lösung.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply