Überstunden nach Formel-1-Rennen: Sebastian Vettel rettet ein bisschen die Welt

Der Große Preis von Großbritannien endet für Sebastian Vettel nicht damit, sein Auto frühzeitig abzustellen. Nach Rennende bleibt der Aston-Martin-Pilot an der Strecke und räumt hinter den Formel-1-Fans auf. Dabei betont er einmal mehr sein Engagement für die Umwelt.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply