Anfeindungen bis hin zu Mord: Mehr Hass gegen Minderheiten in den USA

Ex-Präsident Trump bezeichnet das Coronavirus gerne als “China-Virus” – Beleidigungen und Gewalt gegen asiatischstämmige Menschen sind die Folge. Auch gegen andere Minderheiten in den USA registrieren die Behörden 2020 mehr Hassverbrechen. Die Beweisführung vor Gericht ist oft schwierig.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply