Dreifacher Olympia-Teilnehmer: Ex-IOC-Präsident Rogge gestorben

Zwölf Jahre steht Jacques Rogge an der Spitze des Internationalen Olympischen Komitees. Der Kämpfer gegen Doping reformiert das IOC und initiiert die Jugendspiele. Dem Segler und promovierten Arzt folgt Thomas Bach. Nun ist der Belgier im Alter von 79 Jahren gestorben.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply