Kataster statt Spiegel: Mieterbund fordert zentrale Miet-Erfassung

Der Mietspiegel liefert in Großständen Orientierungswerte, wie hoch die Miete sein darf. Der Deutsche Mieterbund bringt nun ein Instrument ins Gespräch, das die Situation realistischer abbilden soll.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply