Bargeld bleibt unersetzbar: In der Krise setzen Afghanen auf Bitcoin

Eine stabile Alternative in Finanzkrisen zu bieten, ist eines der zentralen Versprechen von Bitcoin-Advokaten. In Afghanistan ist die Zahl derer, die auf diese Alternative setzen, sprunghaft angestiegen. Im Alltag des bitterarmen Landes helfen virtuelle Vermögen allerdings kaum weiter.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply