Behörden in Polen ermitteln: Afghanische Kinder nach Pilzvergiftung tot

Ein afghanischer Helfer der britischen Armee erreicht mit seiner Familie einen polnischen Evakuierungsflieger aus Kabul. Doch der erste Spaziergang im Wald um das Auffanglager bei Warschau endet für seine beiden Söhne tödlich. Sie sterben im Krankenhaus an einer Vergiftung mit Knollenblätterpilzen.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply