“Der Schlimmste war Bush”: Oliver Stone denkt weiter quer

Regisseur Oliver Stone ist schon ein Querdenker, lange bevor es die Aktivisten, die sich inzwischen so bezeichnen, überhaupt gibt. Mit seinen Filmen eckt er ebenso an, wie er für sie gefeiert wird. Einige sehen in ihm sogar einen “professionellen Verschwörungstheoretiker”. Nun wird Stone 75.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply