Hausdurchsuchung in Kritik: Bei “Pimmel” versteht Grote keinen Spaß

Eine Beleidigung aus dem Mai holt einen Twitter-User in Hamburg ein. Weil er den Innensenator Grote als “Pimmel” beschimpfte, veranlasst die Staatsanwaltschaft eine Hausdurchsuchung. Der Vorgang kommt ans Licht – und sorgt für Wirbel in ganz Deutschland.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply