Jagd auf Hunderte Tiere: Wut über getötete Delfine vor Färöer-Inseln

Normalerweise fallen der traditionsreichen Jagd “Grindadrap” vor allem Grindwale zum Opfer. Nun sind unter den getöteten Tieren aber mehr als 1400 Delfine. Umweltschützer reagieren entsetzt – doch die Regierung der Färöer-Inseln verteidigt sich.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply