Raab geht ins Justizressort: Johnson würfelt seine Minister durcheinander

Nach dem Abzug der NATO-Truppen aus Kabul steht der britische Außenminister im Feuer: Statt in seinem Büro weilte Raab auf Kreta. Der Premier schickt ihn nun ins Justizressort. Auch andere Kabinettsmitglieder verlieren ihr Amt. Johnson arbeite an einer Rundumerneuerung, heißt es.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply