Raducanus Märchen des Wahnsinns: Viel zu kitschig für die Geschichtsbücher

Ein Teenager erobert die Tenniswelt: Emma Raducanu ist gerade einmal 18 Jahre alt und gewinnt als erste Qualifikantin überhaupt die US Open. Die Leistung ist so historisch, dass sich sogar die Queen einschaltet – und Brexitwähler Kritik einstecken müssen.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply