Vorgehen gegen die Opposition: Prominente Aktivisten in Hongkong verhaftet

Hongkongs umstrittenes Sicherheitsgesetz ermöglicht den Sicherheitskräften ein harsches Vorgehen gegen die Opposition. Nun nimmt die Polizei erneut vier Führungsmitglieder der Demokratiebewegung fest. Der Grund: Die Oppositionellen weigern sich, vertrauliche Daten mit den Behörden zu teilen.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply