Vorurteile und Stigmatisierung: Viele HIV-Infizierte fühlen sich diskriminiert

Dank des medizinischen Fortschritts können Menschen mit HIV gut leben. Schwerer als die gesundheitlichen wiegen dafür die sozialen Folgen. Viele erfahren Ausgrenzung und Diskriminierung – und verheimlichen in etlichen Lebensbereichen ihre Infektion.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply