140 Verletzte in Kundus: 50 Tote bei Anschlag auf Moschee in Afghanistan

In einem schiitischen Gotteshaus im Nordosten Afghanistans kommen bei einer Explosion Dutzende Menschen ums Leben. Videos von fliehenden Menschen in Kundus werden auf sozialen Netzwerken geteilt. Noch ist unklar, ob es sich um einen Angriff durch einen Selbstmordattentäter handelt.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply