Ermittlungen nach Razzia: Bundeswehrsoldat hortete illegale Waffen

Bei einer Razzia stößt die Polizei im Haus eines Bundeswehrsoldaten auf ein ganzes Arsenal an illegalen Waffen, darunter auch Panzermunition. Aufgeflogen ist der Mann, weil der Zoll auf ein verdächtiges Päckchen aufmerksam wurde. Einen politischen Hintergrund können die Ermittler bisher nicht erkennen.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply