Nach Gespräch mit Babis: Tschechiens Präsident auf der Intensivstation

Nur einen Tag nach dem überraschenden Ergebnis der Parlamentswahl in Tschechien wird Präsident Zeman in ein Krankenhaus eingeliefert. Er befindet sich dort auf der Intensivstation. Eine schwierige Lage – schließlich kommt dem Staatsoberhaupt eine wichtige Rolle bei der Regierungsbildung zu.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply