Nach Kritik an Freie-Wähler-Chef: Aiwanger muss für Wahl-Tweet nicht zahlen

Am Tag der Bundestagswahl veröffentlicht Freie-Wähler-Chef Aiwanger lange vor Schließung der Wahllokale eine angebliche Prognose. Das ist verboten – auch vom Koalitionspartner hagelt es Kritik. Wie Aiwangers Partei nun mitteilt, muss der Politiker aber kein Bußgeld fürchten. Nur eine Frage lässt sie offen.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply