Nur mit den Händen an die Spitze: Ex-Soldat ohne Beine besteigt Achttausender

Als er seine Beine bei einem Unfall verliert, ist Bergsteigen wahrscheinlich das letzte woran Rustam Nabijew denkt: Sechs Jahre später erklimmt er die Spitze des achthöchsten Bergs der Erde im Himalaya – und das fast ohne Hilfe. Auch die Beamten vor Ort sind begeistert.

Source:: n-tv.de