Prozesse, Partei, Parlament: Warum die Karriere von Sebastian Kurz vorbei ist

Ein Rücktritt, der keiner sein soll: Sebastian Kurz zieht sich aus Österreichs Bundeskanzleramt zurück, bleibt aber als Fraktionschef im Schaltraum der Macht und wartet auf sein Comeback. Doch was wie der nächste geniale Schachzug aussieht, ist ein Akt der Verzweiflung – ohne Aussicht auf Erfolg.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply