Sind zehn Cent am Tag genug?: Bundesrat nickt Mini-Hartz-IV-Erhöhung ab

Die Inflation zieht an, auch der Hartz-IV-Satz steigt – allerdings deutlich geringer: Nach der Bundesregierung bewilligt auch der Bundesrat eine Erhöhung von drei Euro monatlich. Sozialverbände betrachten das Mini-Zugeständnis als Verstoß gegen das Grundgesetz.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply