Youtube muss präzisieren: Gericht: #allesaufdentisch zu Unrecht gelöscht

Videos der Internetaktion #allesaufdentisch verstoßen gegen die Richtlinien von Youtube und wurden von der Plattform gelöscht. Nun urteilt das Landgericht Köln: zwei Videos wurden zu Unrecht entfernt, denn: Die als Experteninterviews hochgeladenen Videos enthalten nicht nur unzulässige Informationen.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply