Abgeordnete erhält Mahnung: Britisches Parlament soll Baby-frei sein

Eine britische Labour-Politikerin bringt ab und zu ihr wenige Monate altes Baby mit ins Parlament. Von den Kollegen wird sie für dessen gute Manieren gelobt. Doch nun erhält sie eine Mahnung, weil die Regeln des Unterhauses das Mitbringen verbieten. Es regt sich Widerstand.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply