Justizminister schaltet sich ein: Türkische Stadt erhöht Preise für Ausländer

In der türkischen Stadt Bolu geht es ausländischen Ortsansässigen ans Geld. Sie müssen für Wasser oder bestimmte Dienstleistungen einen hohen Preisaufschlag hinnehmen. Laut Bürgermeister Gül sind Ausländer in seiner Stadt nicht erwünscht.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply