Lukaschenko bestreitet Vorwürfe: “Will nicht, dass Migranten durch Weißrussland kommen”

Wieder kommt es an der polnisch-belarussischen Grenze zu Zusammenstößen – laut Polen lässt die Regierung in Minsk erneut Hunderte Migranten in das Gebiet bringen. In einem Interview äußert sich Machthaber Lukaschenko zu den Anschuldigungen, er wolle somit Druck auf die EU ausüben.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply