Seeschlacht-Opfer identifiziert: Australien löst sein Weltkriegs-Mysterium

Vor 80 Jahren versenkt ein deutscher Hilfskreuzer die australische “HMS Sydney”. Hunderte Besatzungsmitglieder sterben, aber nur eine Leiche wird gefunden. Die Identität des Seemanns ist lange ungeklärt. Nun ist das Rätsel gelöst: Der “Unknown Sailor” hat einen Namen.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply