Teller ablecken erwünscht: Langes Rumliegen simuliert All-Aufenthalt

Der menschliche Körper ist für den Aufenthalt im All nur bedingt geeignet. In der Schwerelosigkeit wird die Sehkraft schlechter, Muskeln und Knochen bauen ab. Um herauszufinden, was man dagegen tun kann, müssen die Teilnehmer einer DLR-Studie lange liegen und unbedingt aufessen. Und Kissen sind verboten.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply