Von Grundgesetz gedeckt: Juristen halten Impfpflicht für umsetzbar

Immer mehr Politiker aus Bund und Ländern sprechen sich für eine allgemeine Impfpflicht aus. Auch Juristen halten die Einführung einer solch strikten Regelung angesichts steigender Corona-Zahlen für angemessen. Dabei gehe es nicht um Zwang, betont der Rechtsprofessor Franz C. Mayer.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply