Vor 26 Jahren verschwunden: Knochen von vermisster Engelbrecht gefunden

Im April 1995 verschwindet eine junge Frau in München spurlos. In der Nähe einer Straßenbahnhaltestelle am Stiglmaierplatz wird die damals 19-Jährige zuletzt lebend gesehen. Nach 26 Jahren erfolgloser Suche geht die Polizei davon aus, dass Sonja Engelbrecht tot ist. Beweise gibt es keine – bis jetzt.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply