Zwei Generationen “Ghostbusters”: Who you gonna call? Die Reitmans!

Mit “Ghostbusters” landet Ivan Reitman 1984 einen Kultfilm. Nun reicht er bei “Ghostbusters: Legacy” den Staffelstab der Regie an seinen Sohn Jason weiter, während er ins Produzenten-Team wechselt. Mit ntv.de sprechen beide über das Vater-Sohn-Verhältnis am Set, Tränen der Freude und natürlich Gespenster.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply