“Costa Concordia”-Unglück: Was macht eigentlich Francesco Schettino?

Ein Kapitän verlässt als letzter das sinkende Schiff oder er macht den Schettino – und sitzt als Erster im Rettungsboot. Der Kapitän der verunglückten “Costa Concordia” kämpft auch zehn Jahre nach den Ereignissen mit dem Etikett, ein Feigling zu sein.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply