Etikettenschwindel bei ESG-Fonds: Wer grün investieren will, ist verloren

Mehr als 335 Milliarden Euro haben die Deutschen inzwischen in grüne Geldanlagen investiert, jedes Jahr wird es mehr. Vor allem nachhaltige Fonds sind beliebt. Oftmals handelt es sich aber um Scharade, erzählt Magdalena Senn von Finanzwende Recherche. Sie spricht von “Greenwashing im großen Stil”.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply