Schwerere Bewaffnung prüfen: FDP-Politikerin warnt vor schnellem Abzug aus Mali

Mit gut 1350 Soldaten ist die Bundeswehr an Missionen in Mali beteiligt. Doch die Lage in dem westafrikanischen Krisenstaat wird instabiler, der deutsche Einsatz ist zunehmend umstritten. Nun warnt FDP-Sicherheitsexpertin Strack-Zimmermann vor einem schnellen Rückzug und russischer Einflussnahme.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply