Verschiebung abgelehnt: Gericht setzt Djokovic-Verfahren morgen fort

Seit Tagen sitzt der weltbeste Tennisspieler in einem Abschiebehotel in Melbourne fest. Seine Anwälte kämpfen vor Gericht darum, dass er mit einer Ausnahmegenehmigung einreisen darf. Der Richter will nun zügig entscheiden und weist einen Antrag der Regierung auf eine Verschiebung zurück.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply