“Antisemitismus gegen Russen”: Was Putin meint, wenn er von “Nazis” spricht

Die Russen wollen die Ukraine von “Nazis” befreien, dabei wissen viele von ihnen nicht, was das Wort überhaupt bedeutet. Dem Kreml spielt der Mangel politischer Bildung in die Hände: 77 Jahre nach den Schrecken des Zweiten Weltkriegs rufen die Russen statt “Nie wieder” Parolen wie “Wir können das wiederholen”. Wie konnte es so weit kommen?

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply