“Bald zwei Tage des Sieges”: Selenskyj will 9. Mai nicht Russland überlassen

Die russische Inanspruchnahme des Sieges über Nazi-Deutschland ist für viele Ukrainer schon länger ein Ärgernis. Das verschärft sich mit dem Angriff Russlands auf den Nachbarn: Präsident Selenskyj zieht Parallelen und sieht Russland dieses Mal nicht auf der richtigen Seite der Geschichte.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply