Bandenkämpfe eskalieren: Dutzende Häftlinge in Ecuador ermordet

Immer wieder kommt es in den überfüllten ecuadorianischen Gefängnissen zu Gewaltausbrüchen. Bei Bandenkämpfen sterben nun in einer Haftanstalt mehr als 40 Menschen, die meisten werden mit Messern getötet. Etliche Gefangene nutzen das Chaos zur Flucht.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply