Bitumen-Produktion in Schwedt: Straßenbau-Engpässe durch Ölembargo befürchtet

Sollte der Betrieb der Ölraffinerie in Schwedt abrupt gestoppt werden, hat das nicht nur Auswirkungen für Mitarbeitende sowie die Energie-Versorgung von Ostdeutschland. Vertreter der Industrie warnen, dass auch für den Straßenbau erhebliche Konsequenzen drohen könnten.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply