“Ein systematisches Problem”: Polizeigewalt bleibt oft ohne Konsequenzen

Immer wieder kochen Fälle hoch, in denen Polizeibeamten ein unverhältnismäßiger Gewalteinsatz vorgeworfen wird. Zu Verurteilungen kommt es allerdings nur selten. Experten führen das auf Schwachstellen in den Ermittlungsbehörden zurück. Zurecht?

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply