Lobbykampagne in den 90ern: Wie die US-Industrie Klimalügen verbreitet hat

In den 90er Jahren organisieren sich die größten US-Unternehmen in einer Klimakoalition, um Zweifel am menschengemachten Klimawandel zu wecken – ohne, dass es die Öffentlichkeit merkt. Erfolgreich, wie man bis heute spürt. Wie, erklärt der Vorsitzende der Deutschen Umweltstiftung im “Klima-Labor” von ntv.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply