Milliardenrisiko wegen Glyphosat: US-Regierung stellt sich gegen Bayer-Konzern

4,5 Milliarden Dollar hat Bayer inzwischen zurückgelegt, um mögliche Klagen wegen des Unkrautvernichters Glyphosat zu bearbeiten. Nun rät die US-Regierung dem höchsten Gericht des Landes, eine Verurteilung Bayers zur Zahlung von 25 Millionen Dollar Schadensersatz aufrecht zu erhalten.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply