Nur noch schlechte Nachrichten: Was hilft gegen Doomscrolling?

Wenn negative Nachrichten auf die Funktionsweise sozialer Medien treffen, dann gibt es dafür einen Begriff: Doomscrolling. Der Dauerkonsum kann nicht nur belasten, sondern im Extremfall zu psychischen Erkrankungen führen. Doch es gibt Wege, dem entgegenzuwirken.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply