Regisseur hatte viel vor: Danny Boyle verrät seine “Bond”-Pläne

Ursprünglich soll Danny Boyle den 25. James Bond und damit den letzten mit Daniel Craig in der Hauptrolle drehen. Dann aber steigt der “Trainspotting”-Regisseur überraschend aus. Nun verrät der 65-Jährige, welche Ideen er für den Jubiläumsfilm gern umgesetzt hätte.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply