“Tag des Siegs” in Moskau: Putin gibt NATO die Schuld am Krieg

Eine förmliche Kriegserklärung gibt es zum “Tag des Siegs” in Moskau nicht, auch verkündet Putin keinen Sieg im Krieg gegen die Ukraine und formuliert keine konkreten Kriegsziele. Stattdessen wiederholt er alte Vorwürfe und stimmt die Russen auf weitere Opfer ein.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply