Ukraine spricht von “Fantasie”: Moskau meldet Vorstoß an Grenze von Luhansk

In den vergangenen 24 Stunden sind laut dem Gouverneur der Region 22 Angriffe auf Luhansk verübt worden. Am Vormittag gibt es demnach massiven Beschuss. Moskau meldet nun, die Kleinstadt Popasna “gesäubert” und bis zur Grenze des ostukrainischen Gebiets vorgedrungen zu sein, was die Ukraine bestreitet.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply