Urteil zur Corona-Notbremse: Restaurantschließungen waren rechtens

Geschlossene Restaurants und Lokale, wenn die Sieben-Tage-Inzidenz über 100 liegt: Im Pandemie-Frühjahr 2021 ist die Bundesnotbremse vielen Gastronomiebetrieben ein Ärgernis. Wie das Bundesverfassungsgericht nun urteilt, war sie allerdings mit dem Grundgesetz vereinbar.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply