Wegen Corona-Lockdown in China: Adidas kämpft mit niedrigem Umsatz

China ist einer der wichtigsten Absatzmärkte für Adidas. Wegen der Lockdowns in vielen chinesischen Städten bleiben nun aber die Läden zu. Der Sportartikelhersteller muss seine Umsatzprognose stark drosseln – ein Ass hat er aber noch im Ärmel.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply