Der Kriegstag im Überblick: Kiew sieht russische Ablenkungsmanöver in Charkiw – Scholz fordert “Marshall-Plan” für Ukraine

Die russischen Truppen verstärken ihre Angriffe auf Charkiw. Kiew vermutet, dass sie damit von der Schlacht um Sjewjerodonezk ablenken wollen. Während Kreml-Chef Putin der Bundesregierung “russenfeindliche Hysterie” vorwirft, verspricht Kanzler Scholz der Ukraine Unterstützung beim Wiederaufbau.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply